Für ein respektvolles und harmonisches Miteinander

Gymnastizierende Bodenarbeit


Durch achtsames Einsetzen von Hilfen vom Boden aus sind wir in der Lage, den Bewegungsfluss in die gewünschten Bahnen zu lenken und somit den Pferdekörper zu gymnastizieren bzw. zu formen.


  • Beziehungsaufbau für ein harmonisches und sicheres Miteinander
  • Gymnastizierung und Muskelaufbau, Verbesserung der Koordination und der Tragkraft, Vorbereitung auf die Kommunikation ( Hilfengebung) unter dem Reiter
  • Erklären der Trense (Abkauübungen)
  • Ausgleich von muskulären Dysbalancen (Schiefenausgleich)